Früchte im Garten

Wie man Spargel jedes Mal perfekt kocht {7 verschiedene Möglichkeiten}

Spargel ist wie jedes grüne Gemüse mit Vitaminen und Mineralien beladen, die Ihr Körper benötigt. Viele Menschen werden dieses Gemüse jedoch nicht essen, weil sie nicht wissen, wie man es kocht, um diese holzige Textur und diesen Geschmack zu vermeiden. Dieser Artikel wird das Rätsel lösen wie man Spargel kocht um diese holzige Textur und den Geschmack zu vermeiden, die die meisten Menschen nicht mögen.

Ein Teller mit geröstetem Spargel

Spargel zum Kochen vorbereiten

Was Sie brauchen:

Spargelschäler

Erleichtert das Schälen der holzigen Teile der Speere

Zitronen-Pfeffer-Gewürz

Leckeres Gewürz für Spargel

Antihaft-Backbleche

Diese machen das Braten und Braten von Spargel zum Kinderspiel!

Edelstahldampfer

Wenn Sie Ihren Spargel gedämpft mögen, brauchen Sie diesen!

In den meisten Fällen ist die holzige Textur und der Geschmack, die manche Menschen beim Essen von Spargel erfahren, nicht auf die verwendete Kochmethode zurückzuführen, sondern auf das, was beim Kauf und bei der Zubereitung des Spargels vor dem Kochen auftritt.

Der erste Schritt zur Vermeidung von holzigem Spargel besteht darin, junge, zarte und frische Stängel dieses Gemüses zu kaufen. Wenn Sie in Ihrem Garten Spargel anbauen, ist dies natürlich kein Problem.

Korb mit frisch gepflücktem Spargel

Denk daran, dass Der Durchmesser des Spargelstiels hat nichts mit der Frische oder dem Alter zu tun vom Gemüse. Frischer Spargel fühlt sich fest an, hat eine dunkelgrüne Spitze und feuchte und pralle Enden.

Wenn Sie den Spargelstiel schälen und das Ende jedes Spargelstiels abschneiden, können Sie die holzige Spargelstruktur erheblich entfernen. Wenn der Spargel jedoch jung und frisch ist, ist ein Schälen möglicherweise nicht erforderlich.

Wie man frischen Spargel kocht

Frisch gepflückter Spargel, kochfertig

Es gibt keine Möglichkeit, Spargel zu kochen. Wie Sie Spargel kochen, hängt von der Zeit und dem Aufwand ab, die Sie für die Zubereitung aufwenden möchten, von Ihren Ernährungsbedürfnissen und Ihrer bevorzugten Kochmethode.

Hier sind die 6 häufigsten Arten, Spargel zu kochen.

1. Wie man Spargel dämpft

Zum Dämpfen muss der Spargel in einen Korb gelegt werden, der über einer Pfanne mit kochendem Wasser steht und von einem Deckel abgedeckt wird. Das Wasser selbst berührt es nicht. Stattdessen kocht der durch das kochende Wasser erzeugte Dampf den Spargel. Dämpfender Spargel hält die Kalorien niedrig und ist ideal für diejenigen, die sich vegan ernähren.

Normalerweise dauert es 5 bis 15 Minuten, um den Spargel zu dämpfen, je nachdem wie dick die Stiele sind.

Stellen Sie sicher, dass die Stiele zart sind, bevor Sie sie aus dem entfernen Dampfkorb. Sobald Ihr Spargel fertig ist, können Sie ihn mit Salz und Pfeffer oder einem anderen Familienfavoriten würzen.

2. Wie man Spargel durch Kochen kocht

Anstatt einen Dampfkorb zu verwenden, wird der Spargel gekocht, indem das Gemüse direkt ins Wasser gestellt und zart gekocht wird.

Der beste Weg, um Spargel zu kochen, ist eine Bratpfanne. Legen Sie den Spargel in den Boden, bedecken Sie ihn mit Wasser (ca. 1 cm über dem Gemüse) und geben Sie Salz hinzu. Zum Kochen bringen und je nach Dicke des Stiels zwischen 4 und 7 Minuten kochen lassen.

Stellen Sie sicher, dass der Spargel weich ist, bevor Sie die Pfanne vom Herd nehmen. Nach dem Entfernen das Wasser abtropfen lassen und etwas mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. Wenn Sie etwas Butter hinzufügen, wird es schmackhafter. Heiß servieren.

Denken Sie daran, dass kochender Spargel einen Großteil seines Geschmacks entfernen kann. Verwenden Sie daher so wenig Wasser wie möglich.

3. Wie man Spargel in die Mikrowelle gibt

Frage mich, wie man Spargel in der Mikrowelle kocht? Es ist ganz einfach: Sie benötigen lediglich ein mikrowellengeeignetes Gericht.

Legen Sie den Spargel in die Schüssel (halbieren Sie ihn bei Bedarf) und fügen Sie 2 oder 3 Esslöffel Wasser hinzu. Oder Sie können die Schale einfach mit Plastikfolie abdecken und kein Wasser hinzufügen (ich bevorzuge diese Methode). Etwa 3 Minuten auf hoher Stufe kochen lassen, dann aus der Mikrowelle nehmen und auf Branntwein prüfen. Bei Bedarf noch ein oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen. Wenn der Spargel zart ist, entfernen, abtropfen lassen und würzen.

Um dem Spargel in der Mikrowelle etwas mehr Geschmack zu verleihen, drücken Sie den Saft vor dem Servieren von einem Zitronenschnitz darüber.

4. Wie man Spargel brät

Im Ofen gerösteter Spargel ist eine der schmackhaftesten Zubereitungsarten für dieses Gemüse.

Heizen Sie Ihren Backofen auf 425 Grad Fahrenheit vor. Während der Ofen auf Temperatur erhitzt wird, den Spargel in eine Schüssel geben und mit Olivenöl bestreuen. Werfen Sie, um sicherzustellen, dass alle Speere leicht mit dem Öl bedeckt sind. Platzieren Sie auf einem flaches Kochblatt und im Ofen 12 bis 15 Minuten braten oder bis die Speere weich sind.

Um noch mehr Geschmack hinzuzufügen, mit Salz bestreuen und Zitronenpfeffergewürz. Sie können auch vor dem Braten mit Parmesan bestreuen. YUM!

Zur Abwechslung möchten Sie vielleicht auch versuchen, dieses Gemüse mit Pilzen und Karotten aus dem Garten zu rösten.

5. Wie man Spargel sautiert

Eine andere Art, Spargel zu kochen, besteht darin, dieses Gemüse zu braten. In einer großen Pfanne Öl oder Butter erhitzen. Fügen Sie Spargel hinzu und sautieren Sie, bis das Gemüse zart-knusprig ist. Dies dauert je nach Dicke der Stiele zwischen 3 und 7 Minuten. Für zusätzlichen Geschmack können Sie einige Zwiebeln in Ihre Pfanne geben.

6. Wie man Spargel auf dem Grill kocht

Gegrillter Spargel

Grillen ist eine der schnellsten Möglichkeiten, Spargel zu kochen, und es verleiht ihm einen schönen Rauchgeschmack.

Sie können Spargel direkt auf dem Grillrost grillen oder eine Grillpfanne verwenden. Vor dem Grillen die Spargelstangen in eine Backform geben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreichen. Sie sollten den Rost auch mit Olivenöl bestreichen, wenn Sie direkt auf dem Rost grillen.

Bei starker Hitze 3 oder 4 Minuten kochen, dabei jeden Speer gelegentlich wenden. Wenn Sie fertig sind, sollte Ihr Spargel zart und leicht verkohlt sein.

Gegrillter Spargel passt zu jedem Fleisch, schmeckt aber besonders gut zu Grillfisch oder Steak.

7. Wie man weißen Spargel kocht

Geschälter weißer Spargel

Während weißer Spargel genauso wie grüner Spargel gekocht werden kann, muss er vor dem Kochen anders zubereitet werden. Weißer Spargel hat einen härteren, faserigeren Stiel, der geschält werden muss. Andernfalls ist der Spargel bitter und ungenießbar.

FAQ über Spargel

Was ist der Unterschied zwischen grünem, lila und weißem Spargel?

Während grüner und lila Spargel mit viel Sonnenlicht angebaut werden, wächst weißer Spargel unter der Erde oder unter einer dunklen Decke.

Die Art und Weise, wie die verschiedenen Spargelsorten angebaut werden, führt auch zu unterschiedlichen Geschmäcken. Während grüner Spargel einen leicht grasigen Geschmack hat, ist weißer Spargel milder und hat einen leicht bitteren Geschmack. Und der lila Spargel (der innen eigentlich grün ist) hat einen etwas nussigen und süßeren Geschmack.

Wie wählt man den frischesten Spargel aus dem Supermarkt?

Der Anbau von Spargel ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass er am frischesten ist.

Wenn Sie jedoch Spargel in Ihrem örtlichen Geschäft kaufen und sicherstellen möchten, dass er frisch ist, gibt es eine einfache Möglichkeit. Stellen Sie sicher, dass sich die Stiele fest anfühlen und keine Anzeichen von Welke vorhanden sind. Schauen Sie sich als nächstes die Spargelspitzen an: Sie sollten fest verschlossen sein, wenn der Spargel frisch und dunkelgrün ist (einige haben einen violetten Schimmer).

Das andere Ende des Spargels sollte feucht sein und prall aussehen.

Wie schält und schneidet man Spargel, um ihn zum Kochen vorzubereiten?

Wenn Sie Ihren Spargel abschneiden, wird der holzigste Teil des Stiels entfernt und Sie können Speere herstellen, die alle gleich lang sind. Richten Sie den Spargel so auf einem Schneidebrett aus, dass die Spitzen gleich sind, und schneiden Sie dann den Boden ½ bis 1 Zoll des Bodens der Speere ab, damit sie alle gleich lang sind.

Nach dem Trimmen können Sie den Spargel mit einem Drehschäler, Gemüseschäler oder einem scharfen Gemüsemesser schälen. Stellen Sie sicher, dass der Spargel beim Schälen auf dem Schneidebrett liegt, um das Brechen einzelner Stiele zu verhindern. Schälen Sie jeweils einen Stiel.

Trinkgeld: Anstatt die Spargelstangen zu schälen, schneiden Sie weitere 2 bis 3 Zoll ab und machen Sie Spargelcremesuppe. Köstlich!

Können Sie weißen und grünen Spargel zusammen kochen?

Gekochter grüner und weißer Spargel mit weißer Sauce

Während Sie grünen und weißen Spargel zusammen servieren können, ist es am besten, sie getrennt zu kochen, da weißer Spargel normalerweise länger gekocht werden muss als grüner Spargel.

Können Sie Spargel braten

Ja, Spargel braten ist einfach. Legen Sie den Spargel einfach flach in eine Blechpfanne, bestreuen Sie ihn mit Salz (und Pfeffer, wenn Sie möchten) und beträufeln Sie ihn mit etwas Olivenöl.

5 bis 10 Minuten braten, dabei die Pfanne zur Hälfte schütteln. Der Spargel sollte zart und leicht verkohlt sein. Hier ist mein Tablett mit gegrilltem Spargel. Es ist absolut lecker!

Gegrillter Spargel

Kannst du Spargel roh essen?

Während die meisten Leute ihren Spargel gerne gekocht haben, können Sie ihn roh essen. Stellen Sie sicher, dass Sie die harte Haut rasieren und in dünne Streifen schneiden. Fügen Sie etwas Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitrone hinzu und genießen Sie.

Oder tun Sie, was mein Mann tut: Nehmen Sie ein paar aus dem Garten und essen Sie sie direkt auf!

Kann Spargel in einem Topf oder Slow Cooker gekocht werden?

Ja, Sie können Spargel in einem Topf oder einem Slow Cooker kochen. Ich persönlich würde es nicht tun, es sei denn, es war in einem Gericht mit anderem Gemüse. Sonst würde es viel zu lange dauern. Und Grillen oder Mikrowellen geht so viel schneller!

Wenn Sie jedoch Ihren Slow Cooker zum Kochen von Spargel verwenden möchten, geben Sie ihn mit einer kleinen Menge Wasser oder Gemüsebrühe (muss das Gemüse nicht bedecken), einem Stück Butter und etwas Knoblauch hinein. Gut mischen und bei niedriger Temperatur ca. 6 Stunden kochen lassen, bis sie weich sind.

Können Sie Spargel zum späteren Kochen aufbewahren?

Ja, es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Blanchieren von Spargel konservieren können, und das Einfrieren ist eine der besten Möglichkeiten, um es zu konservieren. Sie können auch Gemüsebrühe mit den Enden machen.

So kochen Sie Spargel jedes Mal perfekt: im Ofen, in der Mikrowelle, auf dem Grill, durch Blanchieren, Dämpfen oder Braten. Eine köstlich gesunde Gemüsebeilage für Familienessen (oder als Snack). #asparagus #sidedish #easydinner #vegan #vegetarian #keto #lowcarb #healthy #vegetarian #recipe

Pin zum Speichern für später

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı

Werbeblocker erkannt

Schließen Sie das Adblock-Plugin, um fortzufahren