Früchte im Garten

Mehrjährige Pflanzen, die Mücken abwehren

Es gibt nur sehr wenige Dinge, die irritierender sind als Mücken, die in Ihren Garten eindringen. Wenn Sie es satt haben, dass diese kleinen Blutsauger Ihre wohlverdiente Gartenzeit ruinieren, brauchen Sie keine Sprays oder Netze, sondern haben einfach die richtigen Pflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren mehrjährige Pflanzen, die Mücken abwehren aus deinem Garten.

Weiße Gänseblümchen

Mehrjährige Pflanzen, die Mücken abwehren

1. Zimt Basilikum

Diese mehrjährige Pflanze enthält Zimt, das ihr ihren Geschmack verleiht. Die Pflanze hat eine Reihe praktischer Anwendungen außerhalb der Mückenabwehr, z. B. die Verbesserung des Geschmacks anderer Früchte in der Nähe. Es verhindert, dass viele andere Insekten in Ihren Garten eindringen, und es schmeckt besonders gut in einem kühlen Getränk, wenn Sie die Sonnenstrahlen genießen!

Zimt Basilikum

Kaufen Sie Zimtbasilikum bei Amazon.

2. Ringelblumen

Sie sehen diese Pflanzen am häufigsten in ihrer jährlichen Form, aber sie können sich je nach Klima selbst aussäen und kommen ständig zurück, ohne dass Sie zusätzliche Anstrengungen unternehmen müssen.

Diese schönen Blumen sind aufgrund ihrer leuchtenden gelben und orangefarbenen Farben eine beliebte Wahl für Gartenbegeisterte. Ihr starker Geruch macht sie jedoch für Gärtner attraktiv, die Schädlinge entfernen möchten. Sie stoßen Kaninchen, Hirsche und eine Vielzahl von Insekten ab.

Wenn sie in der Nähe von Obst und Gemüse gepflanzt werden, wirken sie wie eine natürliche Insektizidbarriere.

Ringelblumen

3. Lavendel

Lavendel ist ideal für diejenigen, die in trockenen, sonnigen Klimazonen leben und ist eine perfekte Ergänzung für Ihren Garten. Es riecht wunderschön und wird häufig für die Aromatherapie verwendet.

Verwenden Sie es in hübschen Beuteln, um Insekten in Innenräumen abzuwehren. Es dauert eine Weile, bis sie sich vollständig etabliert haben, aber sie werden innerhalb des ersten Jahres Blumen machen. Es kann sich lohnen, Ihren Lavendel in Töpfe zu pflanzen, aber Sie können sie auch direkt in den Boden pflanzen. Wir haben eine großartige Anleitung, wie man hier Lavendel anbaut.

Lavendel

4. Rosmarin

Rosmarin kann ziemlich groß werden (bis zu 3 bis 4 Fuß hoch und 5 Fuß breit!), Aber lassen Sie sich nicht täuschen – es ist eine fantastische Pflanze für Ihren großen Pflanzer. Die Beliebtheit von Rosmarin beruht auf seinem Duft und dem, was er zum Kochen beitragen kann.

Dieser beliebte Duft hält Mücken gut fern und ist auch sehr praktisch. Denken Sie daran, es ins Haus zu bringen, wenn Sie in einem Klima oberhalb von Zone 6 leben und besonders strenge Winter herrschen.

Rosemary

5. Pfefferminze

Diese Pflanze kann sehr schnell wachsen und den Garten sofort übernehmen. Sie müssen also sicherstellen, dass sie richtig enthalten ist! Die Mühe lohnt sich jedoch mehr als, da sie nicht nur Mücken, sondern auch Spinnen und Mäuse abwehrt.

Pflücken und trocknen Sie einige, um köstliche Tees zuzubereiten, die die Verdauung unterstützen. Diese vielseitige Pflanze wird die Mücken mit einer Reihe von praktischen Anwendungen zum Booten in Schach halten.

Pfefferminze

6. Mutterkraut

Diese gänseblümchenartig aussehenden Blumen sind eine großartige Ergänzung für jeden Garten. Sie nehmen im Garten nicht viel Platz ein, also legen Sie einige davon zwischen Ihre vorhandenen Pflanzen.

Insekten hassen den Geruch von Mutterkraut und die darin enthaltenen Pyrethrumöle. Mutterkraut wird auch verwendet, um Symptome von Migräne zu lindern und macht guten Tee. Bevor Sie dies tun, konsultieren Sie jedoch einen Arzt.

Mutterkraut

7. Salbei

Salbeipflanze

Salbei eignet sich nicht nur hervorragend zum Kochen, sondern hält auch Mücken fern. Fügen Sie einfach ein paar Blätter zu Ihrem Feuer im Freien hinzu und Sie können einen schönen Abend ohne Mücken genießen.

Zimmerpflanzen, die Mücken abwehren

Okay, wir haben einige großartige mehrjährige Pflanzen für den Außenbereich abgedeckt, die Mücken abwehren. Was ist, wenn die Schädlinge drinnen sind? Es gibt Zimmerpflanzen, die auch gegen Mücken wirken!

8. Citronella

Citronella

In Bezug auf Mückenschutzmittel ist dies eines der bekanntesten. Dies liegt hauptsächlich daran, dass es Bestandteil vieler kommerzieller Mückenschutzmittel ist.

Die Pflanze hat einen schönen Zitronengeruch und ist sehr effektiv bei der Beseitigung von Mücken.

9. Katzenminze

Katzenminze

Dies ist ein weiteres Mitglied der Minzfamilie, das sehr schnell wächst und die Mücken gut verpacken kann. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanze vor ein Fenster mit viel Sonne stellen. Gießen Sie es regelmäßig und kneifen Sie die Blumen heraus, damit Sie mehr Blätter bekommen. Nach ein paar Saisons müssen Sie sie wahrscheinlich erneut eintopfen. Stellen Sie natürlich sicher, dass die Pflanze vor Katzen geschützt ist, wenn Sie welche haben.

10. Zitronenmelisse

Zitronenmelisse

Der Zitrusduft dieser Pflanze ist super angenehm im Haus, aber für Mücken nicht ganz so angenehm! Es ist eine sehr einfach zu züchtende Pflanze und Sie können sie einfach in ein sonniges Fenster stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Blütenknospen entfernen, die auf der Pflanze erscheinen, da die Blätter ihren Geruch verlieren und Mücken nicht so effektiv entfernen können. Es kann auch ziemlich groß werden, daher ist es eine gute Idee, die Blätter zu ernten, um sie für Dinge wie Zitronentee zu verwenden.

11. Pennyroyal

Pennyroyal

Dies ist eine etwas dunkelere Option. Diese Pflanze hat lila Blüten und hat sowohl europäische als auch amerikanische Versionen. Die europäische ist etwas wirksamer bei der Beseitigung von Schädlingen. Sie können sie indirektem Sonnenlicht aussetzen und sie wachsen recht gut. Da die Pflanze lang und nachlaufend wächst, eignen sie sich perfekt für einen hängenden Korb.

Tipps zur Verwendung von Pflanzen als Mückenschutzmittel

Wenn Sie die Mücken in Schach halten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie keine einladende Umgebung für sie schaffen. Feuchtigkeit zieht leicht Mücken an. Vermeiden Sie daher Wasserpfützen in Ihrem Garten. Stellen Sie Ihre mückenabweisenden Pflanzen an Orten auf, an denen sich die Mücken wahrscheinlich ansammeln.

Während diese Pflanzen Eigenschaften haben, die Mücken abwehren, wird der volle Nutzen nur erreicht, wenn Sie die Gerüche der Pflanzen freisetzen. Sie können dies tun, indem Sie die Pflanzen verbrennen oder zwischen Ihren Fingern zerquetschen, um die Blätter aufzubrechen.

Mehrjährige Pflanzen, die Mücken abwehren

Pin zum Speichern für später

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı

Werbeblocker erkannt

Schließen Sie das Adblock-Plugin, um fortzufahren