Früchte im Garten

Bestes dürreresistentes Gras

Jeder Hausbesitzer und Gartenliebhaber möchte diesen üppigen, grünen Rasen haben, auf den er achten kann. Aber wenn die wärmeren Monate beginnen und der Druck auf die Haushalte, den Wasserverbrauch zu senken, zunimmt, kann Rasendürre zu einem Problem werden und Ihr Stolz und Ihre Freude können sich von einem schönen, tiefen Grünton in ein verbranntes, braunes Chaos verwandeln.

Bestes dürreresistentes Gras

Schnelle Navigation

Das Erreichen dieses perfekten Rasens kann schwierig sein, und das Finden des richtigen Grassamens für die Bedürfnisse Ihres Gartens ist der erste Schritt, um den ganzen Sommer über einen gesunden Rasen zu erhalten. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten und so vielen Faktoren, die bei der Erstellung eines dürreresistenten Rasens zu berücksichtigen sind, kann es schwierig sein zu wissen, wo Sie überhaupt anfangen sollen, wenn es darum geht, Ihren Rasen gesund zu halten.

Bevor Sie also die erste Packung Grassamen kaufen, die Ihnen begegnet, sehen Sie sich unten unsere Liste der besten dürreresistenten Gräser an, damit Sie sicherstellen können, dass Ihr Rasen nicht nur der Hitze standhält, sondern das ganze Jahr über schön aussieht.

Wenn Sie wenig Zeit haben, aber nach einem brillanten dürreresistenten Gras suchen, sehen Sie sich unsere Top-Auswahl unten an.

In Eile? Das ist unser Gewinner!

Unsere Bewertung:

Bestes dürreresistentes Gras – Vergleichstabelle

Beste dürreresistente Gras – Bewertungen

Unsere Wahl

Jonathan Green 10322 Black Beauty Ultra Grassamenmischung, 7 Pfund

Unsere Bewertung:

Diese hervorragende Mischung von Jonathan Green enthält eine Mischung aus dürreresistenten Grassamen wie Tall Fescue, Kentucky Bluegrass und Perennial Ryegrass und hilft Ihnen, das ganze Jahr über einen dicken, grünen Rasenteppich zu erzielen.

Dieser Grassamen kann auf Lehm- und Sandböden sowie in voller Sonne oder im Halbschatten gut wachsen. Er keimt schnell und ist von Natur aus insektenresistent, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sich Schnecken oder Schnecken auf den Weg machen durch Ihre Rasensämlinge.

Einmal etabliert, hat dieses Gras eine unsichtbare Wachsbeschichtung, die dazu beiträgt, die Feuchtigkeit im Blatt zu bewahren und zu speichern. Dadurch bleibt Ihr Rasen grün und äußerst widerstandsfähig gegen Trockenheit. Dieselbe wachsartige Beschichtung schützt auch vor dem Eindringen von Krankheiten in das Wurzelsystem über das Blatt und bietet zusätzlichen Schutz für die Gesundheit Ihres Rasens.

Kunden, die diesen Grassamen mitbrachten, stellten fest, dass ein einziger Beutel eine sehr große Fläche abdecken konnte, obwohl er am teureren Ende des Preisspektrums liegt. In der Tat kann ein 7-Pfund-Beutel dieses Grassamens Rasenwachstum für bis zu 2800 Quadratfuß liefern!

Vorteile

  • Verwendet eine Mischung aus dürreresistentem Grassamen, einschließlich Tall Fescue und Kentucky Bluegrass
  • Super vielseitig und kann in schwierigeren Bodentypen wie Ton- und Sandböden sowie bei voller Sonne und Halbschatten angebaut werden
  • Etabliertes Gras hat eine dicke, wachsartige Beschichtung, die hilft, Feuchtigkeit einzuschließen und Krankheiten vorzubeugen

Nachteile

  • Ist teurer als andere Samenmischungen, jedoch kann ein 7-Pfund-Beutel bis zu 2800 Quadratfuß bedecken

WaterSaver-Grasmischung mit Rasen-Hochschwingel zum Säen neuer Rasen- und Ausbesserungsarbeiten - wächst ...

Unsere Bewertung:

Wenn Sie diesen perfekten, grünen Rasen erzielen möchten, ihn aber auch so wartungsarm wie möglich halten möchten, könnte diese Rasensamenmischung von WaterSaver genau das sein, wonach Sie suchen.

Als selbstreparierender Rasen strickt er sich über abgenutzte oder beschädigte Stellen wieder zusammen und erfordert daher weniger Bewässerung oder Mähen. Es wächst sowohl in der Sonne als auch im Schatten fantastisch und eignet sich daher hervorragend für Gärten, die den ganzen Tag über teilweise im Schatten liegen.

WaterSaver Rasensamen halten stressigen Wetterbedingungen stand, ohne ihre grüne Farbe zu verlieren. Sie verfügen außerdem über den patentierten RTF-Schwingel, der einen Rasen mit einem starken Wurzelsystem schafft und weniger Platz für das Wachstum und die Übernahme von Unkraut bietet. Das Gras, das aus dieser Samenmischung wächst, ist schnell zu etablieren und auch sehr krankheitstolerant.

Kunden, die dieses Rasensamen gekauft haben, stellten fest, dass es wesentlich weniger Bewässerung erfordert als andere Samenmischungen, was ideal für wartungsarme Gartenarbeiten unter Dürrebedingungen ist.

Vorteile

  • Ideal für pflegeleichte Gartenarbeiten
  • Kann Trockenheit und anderen extremen Wetterbedingungen standhalten
  • Selbstreparierende Rasenstrickwaren, die sich über beschädigten Stellen zusammenfügen

Nachteile

  • Erzielt bessere Ergebnisse in der Übergangszone der USA, ist aber dennoch für den Einsatz in anderen Regionen des Landes geeignet

Zenith Zoysia Grassamen (2 lbs.) 100% reiner Samen

Unsere Bewertung:

Dieser Zoysia-Grassamen von Zenith verträgt extreme Hitze und wächst zu einem dichten, mittelstrukturierten, dunkelgrünen Rasen heran, der pflegeleicht und pflegeleicht ist. Es verträgt auch sehr niedrige Temperaturen und ist eine hervorragende Wahl, um Ihren Rasen das ganze Jahr über grün zu halten.

Dieses Gras benötigt während der Sommerwachstumszeit nur sehr wenig Wasser (ca. 1 Zoll Wasser pro Woche) und ist ideal, wenn Ihr Rasen den ganzen Tag über voller Sonne und hohen Temperaturen ausgesetzt ist.

Zoysia ist ein langsam wachsendes Gras, aber mit der Zeit und Geduld wird diese Samenmischung Ihnen einen dauerhaften Rasen bieten, der nicht nur bei heißem Wetter extrem trockenheitstolerant ist, sondern auch ein hohes Verkehrsaufkommen verträgt ideal, wenn Sie eine Familie oder Haustiere haben.

Zoysia-Samen eignen sich perfekt für den privaten und gewerblichen Gebrauch und entwickeln und wachsen mit einem dicken Wurzelsystem. Sie erfordern nicht nur eine minimale Bewässerung, sondern tragen auch dazu bei, das Wachstum von Unkraut zu verhindern. Es wird auch im Winter ruhend, verliert jedoch keine Dicke und erfordert keine Wartung über den Winter.

Vorteile

  • Kann sowohl extreme Hitze als auch sehr niedrige Temperaturen vertragen
  • Erfordert den ganzen Sommer über nur minimale Bewässerung
  • Wächst mit einem dicken Wurzelsystem, das hilft, Rasenunkräuter fernzuhalten

Nachteile

  • Obwohl dieser Grassamen schnell keimt, kann die Etablierung länger dauern als bei anderen Samenmischungen

Grotrax biologisch abbaubare Grassamenmatte, Bermuda-Roggen - 100 Quadratfuß große Rolle - alles in einem ...

Unsere Bewertung:

Wenn Sie sich nicht die Mühe machen müssen, eine Handvoll Samen über Ihren vorbereiteten Boden zu streuen, oder wenn Sie schwierige Hänge haben, auf denen Sie Rasen anbauen können, ist diese Samenmatte von Grotrax eine gute Wahl für Sie. Einfach über die exponierte Erde rollen, gießen, dann zurücklehnen und zusehen, wie sie wächst!

Mit extrem dürretoleranten Gräsern wie Perennial Rye, Kentucky Bluegrass und Fescue besetzt, kann Ihr Rasen nach seiner Einrichtung der Hitze des Sommers standhalten, ohne auszutrocknen. Das darunter liegende Bio-Gewebe kann auch das Sechsfache seines Eigengewichts an Wasser halten und es für den Fall aufbewahren, dass es am dringendsten benötigt wird, sodass weniger Wasser benötigt wird.

Ein weiteres cleveres Merkmal dieser Samenmatte ist, dass sie die Samen während des Wachstums an Ort und Stelle hält. Dies bedeutet, dass keine Gefahr besteht, dass sie bei einem Regenschauer weggespült oder an anderer Stelle von einem besonders starken Sturm geblasen werden. Sie wachsen einfach genau dort, wo Sie sie haben möchten.

Es ist einfach auszulegen und kann so zugeschnitten werden, dass es um Ecken oder Randkanten passt. Diese Samenmatte kann auch über Hügel gerollt werden und ist perfekt für eine gleichmäßige Abdeckung von Hängen und Steigungen. Schnell zu etablieren, könnte Ihr neuer Rasen in nur fünf Wochen grün und üppig aussehen!

Vorteile

  • Enthält eine Mischung aus dürretoleranten Gräsern wie Fescue, Rye & Kentucky Bluegrass
  • Hält Samen an Ort und Stelle, ohne dass die Gefahr besteht, dass sie sich waschen oder wegblasen, und hält alles dort, wo Sie es möchten
  • Einfach zu verlegen und kann an Ecken, Kanten, Hügel und Hänge angepasst werden

Nachteile

  • Einige Kunden stellten fest, dass sich die Matte bei starkem Wind gelöst hat, sodass sie möglicherweise bis zum vollständigen Aufbau fixiert werden muss.

Scotts Turf Builder Grassamen Kentucky Bluegrass Mix - 7 lb., Verwendung in voller Sonne, Lichtschatten, Fein ...

Unsere Bewertung:

Diese Kentucky Bluegrass-Mischung von Scotts wurde entwickelt, um sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten gut wachsen zu können. Sie ist eine gute Wahl für dürregefährdete Gärten.

Diese erstaunliche Grasmischung, die, wie der Name schon sagt, superhartes Kentucky Bluegrass enthält, kann sich nach längerer Hitzeeinwirkung selbst reparieren. Sie ist daher ideal, wenn Sie einen pflegeleichten Rasen suchen, der standhält Dürre.

Es hat auch Scotts 4-in-1 WaterSmart Plus-Technologie, die die Samen 2 x länger feucht hält, sie füttert, um ihr Wachstum anzukurbeln, und zum Schutz vor Krankheiten beiträgt. Diese Samenmischung ist auch die kältetoleranteste Grasmischung, die Scotts anbietet. Sie können also sicher sein, dass sie auch mit harten Frösten umgehen kann.

Als ob all das nicht genug wäre, ist das Kentucky Bluegrass, das aus dieser Mischung wächst, so robust und langlebig, dass es auch hohen Fußgängerverkehrsschäden standhält, und eignet sich daher hervorragend für alle Familienmitglieder.

Die Sämlinge aus dieser fantastischen Mischung keimen innerhalb von 7 bis 14 Tagen und entwickeln sich zu feinblättrigem strukturiertem Gras, das gemäht werden kann, sobald es eine Höhe von 3 Zoll erreicht hat.

Vorteile

  • Wächst gut in voller Sonne und im Halbschatten
  • Hat die Fähigkeit, sich nach langen Hitzeperioden selbst zu reparieren und ist super dürreresistent
  • Die Samen sind mit der 4-in-1-WaterSmart Plus-Technologie beschichtet, die Feuchtigkeit bewahrt, das Wachstum ankurbelt und vor Krankheiten schützt
  • Wächst zu robustem, haltbarem Kentucky Bluegrass, das sich perfekt für stark frequentierte Bereiche eignet

Nachteile

  • Aufgrund der WaterSmart Plus-Beschichtung ist der Geruch des Samens ziemlich stark und wird daher am besten in einem Schuppen oder Gebäude außerhalb des Hauses gelagert

Bester dürreresistenter Gras – Einkaufsführer

Das Starten eines dürreresistenten Rasens von Grund auf oder das Ausfüllen von bloßen Flecken auf einem vorhandenen Rasen erfordert Zeit und Geduld. Bei der Auswahl der für Ihren Garten geeigneten Samenmischung sind viele Dinge zu beachten.

Bodenart

Das erste, was Sie berücksichtigen sollten, ist, welchen Bodentyp Sie haben. Einige Samen wachsen auf bestimmten Bodentypen besser, während andere Schwierigkeiten haben, überhaupt darauf zu wachsen. Tonböden und sandige Böden sind besonders schwer zu bebauen.

Lehmböden neigen dazu, viel Feuchtigkeit zu speichern und können sehr dick und schwer sein. Sie müssen daher ordnungsgemäß aufgebrochen und entwässert werden, bevor das Saatgut abgelegt werden kann. Sandige Böden sind in der Regel feiner und trockener, sodass Samen möglicherweise nicht die Feuchtigkeit oder Nährstoffe finden, die sie zum Wachstum benötigen.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihren Bodentyp zu überprüfen, und finden Sie dann eine Samenmischung, die in Ihrem Garten gut funktioniert.

Grasart

Es gibt bestimmte Grasarten, die extrem trockenheitsresistent sind. Achten Sie daher auf Samenmischungen, die mindestens eines der folgenden Gräser enthalten:

  • Großer Schwingel
  • Feiner Schwingel
  • Schwingel kauen
  • Kentucky Bluegrass
  • Mehrjähriger Roggen
  • Bermuda
  • Zoysia

Sonnenstand

Der Sonnenstand in Ihrem Garten ist eine weitere Sache, die Sie beachten sollten. Wenn Sie einen dürreresistenten Rasen schaffen möchten, ist Ihr Garten wahrscheinlich den größten Teil des Tages in voller Sonne.

Wenn es jedoch Flecken gibt, die von Bäumen beschattet werden oder Gebäude überblicken, sollten Sie nach einer Samenmischung suchen, die Gräser enthält, die in der Sonne genauso gut wachsen wie im Schatten.

Zeit des Jahres

Die Aussaat von Grassamen sollte auch zu bestimmten Jahreszeiten erfolgen. Wenn Sie im Winter säen, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Samen nicht keimen, und selbst wenn dies der Fall ist, könnten die jungen Sämlinge durch Frost und kalte Temperaturen abgetötet werden.

Versuchen Sie, Ihre Samen entweder im Frühjahr oder im Herbst zu säen, wenn die Temperaturen mild genug sind, um die Keimung anzukurbeln und Zeit für eine gewisse Etablierung zu lassen, aber nicht heiß genug, um ständige Bewässerung und Aufmerksamkeit zu benötigen.

Haltbarkeit

Trockenresistente Gräser sind von Natur aus ziemlich strapazierfähig, aber wenn Sie eine Familie oder Haustiere haben, sollten Sie sich für eine Samenmischung entscheiden, die Ihnen haltbares Gras gibt, auf das Sie gerne getrampelt werden oder gelegentlich Fußball spielen .

Anwendung

Die Anwendung Ihres Grassamens ist etwas anderes zu beachten. Einige Mischungen lassen sich leicht von Hand säen und müssen nur dünn über die gewünschte Fläche verteilt werden. Dies ist absolut in Ordnung, wenn Sie beschädigte Patches reparieren oder einen kleineren Bereich abdecken.

Wenn Sie Ihr Saatgut jedoch auf größere Flächen auftragen möchten, sollten Sie in einen Saatgutverteiler investieren, um eine gleichmäßigere Abdeckung und weniger körperliche Anstrengung zu erzielen! Samenmatten können ebenfalls gekauft werden und bieten eine gleichmäßigere Abdeckung, wenn sie auf abfallendem Boden platziert werden.

Bodenvorbereitung

Die Bodenvorbereitung ist der Schlüssel, und nur sehr wenige Samenmischungen beginnen zu keimen, es sei denn, Sie haben sich die Zeit genommen, Ihren Boden richtig vorzubereiten. Stellen Sie sicher, dass Sie es ausgraben, Unkraut entfernen und das Saatgut gemäß den Anweisungen des Herstellers verteilen.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, erhalten Sie einen dürreresistenten Rasen, der nicht nur den ganzen Sommer über gut aussieht, sondern auch pflegeleicht ist und Ihren Beitrag zum Wasserschutz leistet.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert es, bis Grassamen keimen?

Normalerweise sollte Ihr Grassamen zwischen 7 und 21 Tagen Anzeichen einer Keimung zeigen. Dies hängt jedoch von dem von Ihnen ausgewählten Grassamen ab, und es kann bis zu 30 Tage dauern, bis einige Samen wie Zoysia keimen.

Wie verhindere ich, dass mein Rasen austrocknet?

Der erste Schritt dazu besteht darin, eine Samenmischung zu finden, die gegenüber Trockenheit und hohen Temperaturen tolerant ist. Auf diese Weise minimieren Sie nicht nur die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Rasen trocken wird, sondern Sie verbrauchen auch weniger Wasser, um ihn im Sommer zu pflegen.

Was ist der härteste Grassamen?

Um einen dürretoleranten Rasen zu bauen, benötigen Sie ein hartes Gras, das extremen Bedingungen standhält. Suchen Sie nach einer Samenmischung, die Gräser wie Zoysia, Tall Fescue oder Kentucky Bluegrass enthält.

Warum keimt mein Grassamen nicht?

Es gibt viele Dinge, die die Keimung beeinflussen können, einschließlich der Außentemperatur und der Bodenbedingungen. Nehmen Sie sich Zeit, um herauszufinden, welchen Bodentyp Ihr ​​Garten hat, und finden Sie dann eine Samenmischung, die gut darin wächst. Denken Sie daran, dass es im Winter und im Hochsommer auch viel schwieriger ist, Gras aus Samen zu ziehen. Säen Sie Ihren Rasensamen also entweder im Frühjahr oder im Herbst.

Wie lange kann ich unbenutzten Grassamen lagern?

Wenn Sie einen Überschuss an Grassamen haben, kann dieser normalerweise bis zu zwei Jahre sicher gelagert werden, wenn er an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt wird. Überprüfen Sie die Verpackung jedoch immer auf ein Verfallsdatum oder alternative Informationen zu dieser Marke.

Soll ich meinen Rasen während einer Dürre mähen?

Das Mähen während einer Dürre ist in Ordnung, aber es gibt bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen sollten. Heben Sie zunächst die Höhe der Klinge an, damit das Gras nicht zu kurz geschnitten wird. Wenn Sie während einer Dürreperiode sehr kurz schneiden, kann dies zu einer Verdunstung des Wassers aus dem Boden führen, wodurch das Gras austrocknet. Sie sollten auch Schnittgut über dem geschnittenen Gras belassen, um als Mulch zu fungieren und das Wasser im Boden eingeschlossen zu halten.

Soll ich meinen Rasen während einer Dürre düngen?

Einmal vollständig etabliert, sollte Ihr dürreresistenter Rasen nicht regelmäßig gedüngt werden müssen, da er robust genug ist, um der Hitze des Sommers standzuhalten. Sobald das Risiko einer Dürre vorbei ist, kann ein allgemeiner Rasendünger verwendet werden, um das Gras mit allen Nährstoffen zu versorgen, die es benötigt, um den Winter zu überstehen und im nächsten Jahr genauso stark zurückzukehren.

Pin zum Speichern für später

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı

Werbeblocker erkannt

Schließen Sie das Adblock-Plugin, um fortzufahren